FREEZIES Gel-Kompresse Maulwurf 1 St *

FREEZIES-Gel-Kompresse-Maulwurf
Anbieter:
Wellneuss GmbH & Co. KG
Einheit:
1 St
PZN:
12350136
UVP:
4,95€³
Ihr Preis:
2,99€¹
Sie sparen:
1,96 € (39,6%)
Sie sparen -39,6%
Verfügbarkeit:
 Artikel leider nicht lieferbar, es gibt Alternativen - rufen Sie uns bitte an.

Einkaufsliste auswählen

Melden Sie sich an , um den ausgewählten Artikel in Ihre Einkaufsliste aufzunehmen.

Produktbeschreibung
Freezies® Wiederverwendbare Gel-Kompresse

Zur unterstützenden Behandlung bei Schwellungen, Insektenstichen, Stauchungen, Prellungen und kleineren Stoßverletzungen bei Kindern ab 2 Jahre.

Toben, spielen, klettern, über-die-Stränge-schlagen — die Kindheit ist dazu da, um aktiv und übermütig zu sein. Doch beim aufgeweckten Nachwuchs sind kleinere Blessuren und Tränen keine Seltenheit. Gut, dass es die wiederverwendbaren freezies® Kühlpads gibt! Freezies® kühlen schnell, helfen zuverlässig und sicher beim Trösten und sollten deshalb in keiner Hausapotheke fehlen. Wer kann schon lange traurig sein, wenn einen ein lustiges freezies® Tier-Gesicht anlacht und liebevoll die Schmerzen lindert?

Es empfiehlt sich, freezies® grundsätzlich im Kühlschrank oder in der Gerfriertruhe aufzubewahren, damit diese im Notfall sofort einsatzbereit sind. Die Kühlkompressen sind hautverträglich und auch das Kühlgel im Inneren enthält keine gesundheitsschädlichen Inhaltsstoffe. Freezies® sind als Medizinprodukt der Klasse 1 zugelassen und deshalb risikolos bei Kindern und Kleinkindern ab 2 Jahren anwendbar. Als Inhaber der international geschützten Marke freezies® hat Greenlife Value die Produkte für den Europäischen Markt entworfen und unter Berücksichtigung der strengen Auflagen der für Europa geltenden Medizinprodukt-Richtlinie produzieren lassen.

Anwendung:
Legen Sie die Gel-Kompresse für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank oder ins Gefrierfach. Bei direktem Hautkontakt mit der Gel-Kompresse, diese vorher mit Wasser und Seife abwaschen. Danach sind sie sofort einsatzbereit. Vor Anwendung, insbesondere auf Kinderhaut, Temperatur testen. Kompresse auf den schmerzenden Bereich legen. Die gekühlten Gel-Kompressen nicht länger als ca. 10 Minuten ununterbrochen auflegen. Unterkühlungsgefahr! Bei Bedarf kann die Kühlbehandlung wiederholt werden. Dem Körper sollte nach einer Anwendung ausreichend Zeit für eine Erholung gegeben werden, bevor erneut eine kalte Gel-Kompresse aufgelegt wird.

Allgemeine Sicherheitshinweise:
Nur zur äußeren Anwendung. Ist die Gel-Kompresse zu kalt nie direkt auf die Haut legen. Gefahr lokaler Erfrierungen! Zwischen der Gel-Kompresse und verletzter Stelle sollte ein Handtuch oder ähnliches liegen um Erfrierungen zu vermeiden. Abbrechen, wenn Beschwerden bestehen bleiben. Bei ernsthaften Verletzungen oder andauernden Schmerzen bzw. Schwellungen bitte Arzt aufsuchen. Kompresse nicht auf offene Wunden legen. Kinder sollten freezies nicht unbeaufsichtigt verwenden. Nicht geeignet als Zahnungshilfe oder zur Anwendung bei Säuglingen. Achten Sie darauf, dass Kinder nicht in die Gel-Kompresse beißen oder darauf kauen. Bewahren Sie den Artikel außerhalb der Reichweite von Kindern auf. Üben Sie keine Druckbelastungen auf die Gel-Kompressen aus. Beschädigte Gel-Kompresse entsorgen.

Achtung: Produkt nicht erhitzen (nicht mikrowellentauglich)

Wirkstoff
Applikation von Wärme und Kälte